Logo

EXKLUSIEVER VERTRIEBSPARTNER VON LEJONKLOU



LEJONKLOU
Referenz Phono-Vorverstärker SLIPSIK

Endlich gibt es hier eine neue Referenz unter den Drehmagnet Phono Stages!

Slipsik 6 ist jetzt lieferbar. Jedes Gerät ist von Hand gebaut, feingetunt, getestet und in Frederik Lejonklou's Labor in Uppsala, Schweden, mit Musik evaluiert. Dies ist ein komplizierter Prozess und derzeit beträgt die geschätzte Lieferzeit 4 Wochen.

Gaio

Slipsik 6 baut auf der gleichen Schaltung wie Slipsik 5 und verbessert diese durch neue OP-Amps, neue Kondensatoren und einer vollkommen überarbeiteten Platine, unter Benutzung von Technologien, die aus der Entwicklung der Sagatun Vorverstärker stammen. Eine neue Leiterplattentechnologie bietet neue Möglichkeiten und eine höhere Leistung.

Der eingehende Netzstrom ist durch ein Kupfernetz abgeschirmt, das am Gehäuse geerdet ist. Dies verbessert die Wiedergabe der niedrigen Basstöne und bringt einen ruhigen Fokus auf die Musik. Es stellte sich heraus, dass diese Art von Abschirmung sehr empfindlich und die Herstellung sehr kompliziert war. Dies ist einer der Gründe, warum uns die Entwicklung von Slipsik 6 so viel Zeit und Mühe kostete.

Eine ältere Version von Slipsik kann zur Version 6 aufgerüstet werden. Dies ist allerdings ein komplizierter Vorgang, der deshalb einen entsprechenden Preis hat. Es braucht vergleichsweise mehr Zeit, ein älteres Gerät upzugraden als ein neues zu bauen! Dies beruht darauf, dass das alte Gehäuse Bohrungen erfordert und jedes Einzelteil abgelötet und demontiert werden muss.

 

Spezifikationen
Abmessungen (BxHxT) 103x59x180 mm
Gewicht 950 g
Netzspannung 230 V~ 50 Hz
Netzteil Sicherungen T1A (slow blow)
Eingangsimpedanz 47 k /68 pF
Gain at 1 kHz 41 dB (112 times)
Ausgangsimpedanz /Rec. load 300 />3 k
Stromverbrauch weniger als 5 W